Gefühle benennen

Gefühle benennen

Wut, Traurigkeit oder Freude? – Warum es so wichtig ist, dass du deine Gefühle benennst und wie du das lernen kannstIch bin wirklich wütend – ich will nämlich heute Topfen Reinkerln (Quark Laibchen) kochen und hab doch tatsächlich die falschen Kartoffeln gekauft –...
Ja, ich will den Newsletter!

Ja, ich will den Newsletter!

Mit vielen Tipps und Anregungen für achtsame Kommunikation im Familienalltag.

GDPR Consent

Danke das du dich für den Newsletter angemeldet hast.

Newsletter

Trage dich für meinen Newsletter ein und du erhälst als Dankeschön sofort 5 Dinge die du tun kannst, statt mit deinem Kind zu schimpfen.

Mit meinem Newsletter holst du dir 2-3 Mal im Monat Tipps und Tricks rund ums Thema "einfach streiten lernen" direkt in dein E-Mail Postfach.

Gleichzeitig bekommst du von mir Infos zu meinen Angeboten - und das vor allen anderen.

GDPR Consent

Danke für dein Anmeldung zu meinem Newsletter. Du findest gleich 5 Tipps für deinen Familienalltag in deinem Postfach.

Pin It on Pinterest